Zahlen & Fakten 2017

Messerückblick

Plattform für Innovationen in der Polyurethan Industrie

Besucher PSE Europe 2017

Die erste PSE Europe, die Internationale Fachmesse für Polyurethan-Verarbeitung, endete mit durchweg positiven Resultaten. Insgesamt 75 Aussteller aus 16 Ländern und 1069 Besucher aus 51 Ländern nahmen an der Erstveranstaltung der spezialisierten Fachmesse für Europas PU-Industrie teil.

Anbieter aus aller Welt

Mit innovativen Maschinen, Systemen und Produktlösungen präsentierten die Aussteller, wie das Polymer zu neuen Anwendungen in ganz unterschiedlichen Bereichen beitragen kann - so zum Beispiel in der Bauindustrie, dem Automobilbau, der Elektro- und Elektronikindustrie, der Verpackungsindustrie, der Möbel- und Matratzenproduktion, Sport & Freizeit, Lacke & Farben, der Medizintechnik und vielen mehr.

Ein Großteil der Aussteller kam dabei aus Deutschland (55%) und Italien. Weitere Firmen und Anbieter kamen aus Benelux, China, Frankreich, Großbritannien, Japan, Österreich, Osteuropa, Spanien, der Schweiz und den USA. Mehr Infos finden Sie auch in der Ausstellerstatistik.

Von Experten für Experten

Die Besucher konnten auf der PSE Europe Roh- und Hilfsstoffe, Materialien und Werkstoffe, Maschinen, Anlagen, Geräte, Zubehör sowie PU-Produkte, -Systeme und -Dienstleistungen entdecken. Insgesamt 47 % der Besucher waren für die Messe aus dem Ausland angereist. Eine Auswertung der Besucherumfrage auf der PSE Europe ergab, dass die Besucher qualifizierte Fachexperten waren, die in den Bereichen Geschäftsführung, F&E, Maschinenbau und Konstruktion tätig oder für den Einkauf oder Marketing/Vertrieb verantwortlich sind. Außerdem waren 74% konkret auf der Suche nach neuen Anwendungslösungen und Geschäftsbeziehungen. Mehr Infos finden Sie auch in der Besucherstatistik.

Inspiration auf hohem Niveau

Auch die integrierten Fachpräsentationen auf der Veranstaltung wurden an allen drei Messetagen außerordentlich gut angenommen. Auf den Konferenz-Sessions konnten die Besucher einen Einblick in innovative Anwendungsmöglichkeiten und aktuelle Trends in der Polyurethan-Industrie gewinnen. Positive Resonanz erhielt auch die Feature Area der PSE Europe 2017. Sie schlug die Brücke von der Theorie zur Praxis und zeigte beeindruckende Exponate zum Thema Produktinnovation durch PU-Anwendungen.

Die nächste PSE Europe, die 2. Internationale Fachmesse für Polyurethan-Verarbeitung, geht vom 26. – 28. März 2019 im MOC München in die zweite Runde.

Ausstellerstatistik

75 Aussteller aus 16 Ländern

Ausstellerherkunft

Ausstellerherkunft PSE 2017

Top Ausstellerländer

  1. Deutschland
  2. Italien
  3. USA
  4. China
  5. Österreich

Hauptgründe für die Messeteilnahme

  • Neukundengewinnung
  • Stammkundenpflege
  • Erweiterung und Erschließung neuer Märkte
  • Steigerung der Bekanntheit
  • Verkauf / Produkteinführung

Aussteller-Feedback

Aussteller-Feedback PSE 2017

Besucherstatistik

1,069 internationale Fachbesucher aus 51 Ländern

Besucherherkunft

Besucherherkunft  PSE 2017

Top 10 Besucherländer

  1. Deutschland
  2. Italien
  3. Österreich
  4. Spanien
  5. Schweiz
  6. Großbritannien
  7. Türkei
  8. Niederlande
  9. Frankreich
  10. Polen

Besucher-Feedback

Besucher-Feedback PSE 2017

Top Interessensgebiete der Besucher

  • Roh- und Hilfsstoffe (z.B. PU-Systeme)
  • Maschinen, Anlagen, Geräte und Zubehör
  • PU Formteile
  • Weichschaum
  • Materialien / Werkstoffe (z.B. TPU, Dispersionen, Bio-PU)
  • Hartschaum

Besucher der PSE Europe 2017 kamen unter anderem von diesen renommierten Unternehmen:

Aramco - Audi AG - BASF - Birkenstock - BMW AG - Covestro Deutschland AG - Decathlon - DOW - Evonik AG - Getzner Werkstoffe - Hennecke - Grammer AG - Hilti - Huntsman - Hyundai Motor Company - Karl Bachl - Kingspan - Lear Corporation - Linde AG - Liebherr - Mann & Hummel - Man Truck & Bus AG - MOL Group - Nissan Motor Co., Ltd. - Pirelli - Porsche - Saint-Gobain - Sika - Tesa SE - Toyota - Unilin - Volkswagen AG – Webasto

Referenzen

Die Qualität dieser Show ist unbestreitbar und wir werden bestimmt wieder teilnehmen.
Caroline Font, Market Intelligence Specialist | ARKEMA | PSE Europe 2017 Aussteller

Ein sehr gutes Messekonzept, ein guter Besucherzulauf, vor allem auch aus der Schweiz, Österreich und Osteuropa. Wir sind 2019 gern wieder dabei.
Peter Stinshoff, Managing Director | POLYTEC GROUP | PSE Europe 2017 Aussteller

PSE Europe bietet einen hervorragenden Ort und Forum für den Austausch mit Kunden und Lieferanten.
Fabrizio D'Amico, Buyer | Aviointeriors S.p.a. | PSE Europe 2017 Besucher

Die Show war großartig für Polylabs. Es war sehr gut organisiert bezüglich der Kundenauswahl und der Besucherwerbung.
Kristiāns Grundštoks, CEO | PolyLabs | PSE Europe 2017 Aussteller

Die PU-Branche ist in Europa sehr stark. Mit Hilfe der PSE Europe können wir einen Überblick über die Hersteller und Produkte auf dem Markt bekommen.
Volkan Çelik, Marketing Manager | EPOKS Chemical Products | PSE Europe 2017 Besucher

Ich konnte viele chemische Antworten und technische Lösungen finden, um unseren Bedarf an der Verbesserung unserer Produkte, Prozesse und Anlagen zu decken.
Philippe Michaud, Director | Allrim | PSE Europe 2017 Besucher

Wenn Sie mit Polyurethan arbeiten, schafft fast jeder Halt an jedem Stand eine Art Geschäftserfahrung und vielleicht sogar eine Geschäftsmöglichkeit.
Tomas Chrudimsky, Area Sales Manager Central & Eastern Europe | FRIMO Group GmbH | PSE Europe 2017 Aussteller

Aktuelles